Wir verfügen auch über ein breites Sortiment an Schüttgütern (Sand, Schotter, Zierkies und Erde).
Gerne liefern wir Ihnen das Material im Container. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gerne!

Containerbestellung in Schweinfurt - flexibles Entsorgen in Unterfranken

Die kreisfreie Stadt Schweinfurt befindet sich im Regierungsbezirk Unterfranken des Bundeslands Bayern. Sie liegt direkt am Main und gilt deswegen auch als Hafenstadt. Mit nur 35,7 Quadratkilometern Flächenausdehnung und 52.724 Einwohnern erreicht Schweinfurt eine hohe Bevölkerungsdichte von durchschnittlich 1477 Einwohnern pro Quadratkilometer. Mit 15 Stadtteilen und 23 Bezirken ist Schweinfurt stark untergliedert. Schweinfurt befindet sich geographisch gesehen annähernd in der Mitte der Europäischen Union

Hausmüll entsorgen in Schweinfurt

Mit einem differenzierten System zur Mülltrennung werden in Schweinfurt alle noch weiterverwertbaren Materialien vor der Müllhalde gerettet und dem Recycling zugeführt. Deswegen beginnt auch in Schweinfurt das Recyceln schon bei der Mülltrennung im eigenen Haushalt. Hierzu haben Einwohner eine Restmülltonne, eine Altpapiertonne und einen Gelben Sack zur Verfügung. In diesen drei Behältern werden alle wesentlichen Materialfraktionen erfasst und mit Ausnahme des Restmülls weiterverwertet.

Grünschnitt in Schweinfurt abholen lassen

Auch bei kleinen Gärten fallen schnell großvolumige Mengen an Grünschnitt an. Material, das weder auf dem eigenen Grundstück kompostiert werden kann noch vollständig in der Biotonne entsorgt werden kann, muss einen anderen Entsorgungsweg finden. In Schweinfurt wird deswegen eine Grünschnittsammlung für Gartenabfälle angeboten. Diese muss über ein Anmeldeformular angefordert werden, in dem bereits eine geschätzte Menge angegeben werden muss. Abzuholender Grünschnitt muss in Tonnen oder handlichen Gefäßen bereitgestellt werden, alternativ auch in gebündelter Form. Trotzdem ist auch diese Grünschnittabholung nicht kostenfrei: Die Abholgebühr von wenigen Euro pro Kubikmeter muss bei Abholung in Bargeld entrichtet werden. Wer keine Zeit hat oder nicht auf die Grünschnittsammlung warten kann, hat die Möglichkeit, den Grünschnitt zum Wertstoffhof zu fahren. Dies bietet sich vor allem bei besonders großen Mengen an Grünschnitt an, die nur umständlich und unter großem Platzbedarf zur Straßensammlung bereitgestellt werden können. Zusätzlich befinden sich im Schweinfurter Stadtgebiet drei Sammelplätze für Grünschnitt, die zwischen März und November beliefert werden dürfen. Ein eigener Container ist hierbei von großer Hilfe.

Sperrmüll entsorgen in Schweinfurt

Gerade in einer dicht besiedelten Stadt wie Schweinfurt ist es für die Einwohner ein Anliegen, überzähligen oder defekten Hausrat so schnell wie möglich entsorgen zu können: Kleine Wohnungen und wenig Stauraum in Kellern oder Dachböden macht ein baldiges Entsorgen notwendig. In Schweinfurt dürfen alle Altgegenstände in den Sperrmüll, die zu groß oder zu schwer für eine Entsorgung über die Restmülltonne sind. Alle Gegenstände, die fest mit einem Gebäude verbunden waren dürfen nicht in den Sperrmüll gegeben werden. Generell nicht über den Sperrmüll entsorgt werden in Schweinfurt auch Abfälle aus Bau- und Renovierungsarbeiten, Altreifen und Altöl. Auch in Schweinfurt wird Sperrmüll nur nach Anmeldung abgeholt. Diese Anmeldung kann mit einer Sperrmüllkarte über den Postweg geschehen oder per Online-Formular. Im Online-Formular muss der Anmeldende genaue Angaben zu den zu entsorgenden Gegenständen machen und in welcher Menge sie bereitgestellt werden. Zudem sind auch freie Felder für individuelle Angaben verfügbar, um das Sperrmüllaufkommen so genau wie möglich beschreiben zu können. Die Entsorgung von Sperrmüll ist in Schweinfurt generell kostenpflichtig wobei sich der genaue Betrag anhand der zu entsorgenden Kubikmeteranzahl berechnet. Auch Elektroschrott darf in Schweinfurt dem Sperrmüll beigegeben werden.

Selbstanlieferung von Sperrmüll

Gerade wer größere Mengen an Sperrmüll zu entsorgen hat, profitiert in Schweinfurt von einer Selbstanlieferung auf dem Wertstoffhof. Hier ist der erste angelieferte Kubikmeter an Sperrmüll sogar kostenfrei. Zudem haben Selbstanlieferer den Vorteil, die Sperrmüllentsorgung unabhängig von der kommunalen Terminvergabe zu planen. So lässt sich die Entsorgung bei Bedarf flexibel und spontan handhaben und besonders gut dem individuellen Zeitplan anpassen. Schweinfurt verfügt für Selbstanlieferer über einen Wertstoffhof in der Kurt-Römer-Straße und über einen Mobilen Wertstoffhof.

Container in Schweinfurt bestellen und zum Wunschtermin entsorgen

Verfügt eine Stadt über ein gut ausgebautes Entsorgungsnetz, wie dies bei Schweinfurt der Fall ist, profitieren auch Bürger, die in Selbstentsorgung möglichst viele Abfälle anliefern möchten. Mit Wertstoffhöfen und gleich mehreren Grünschnittsammelplätzen bietet Schweinfurt zahlreiche Optionen für Selbstentsorger, die mit eigenem Container anliefern möchten. Auch Sperrmüllentsorgung lässt sich dadurch flexibel dem eigenen Terminplan anpassen. Jetzt Wunschcontainer bestellen und schon bald selbst entsorgen!

Entsorgungsgebiete in der Kreisfreien Stadt Schweinfurt

Stadt- und Ortsteile in der Kreisfreien Stadt Schweinfurt

Altstadt, Bergl, Gartenstadt, Innenstadt, Musikerviertel und amerik. Siedlung, Nördlicher Stadtteil, Nordöstlicher Stadtteil, Nordwestlicher Stadtteil, Deutschhof, Eselshöhe, Haardt, Hochfeld-Steinberg, Oberndorf, Schweinfurt-Süd, Schweinfurt-Süd Hafen

Postleitzahlen in der Kreisfreien Stadt Schweinfurt

97421, 97422, 97424

Alle Informationen zu Abfallcontainern für Schweinfurt, Stadt finden Sie hier:

Infos zu Abfällen, die Ihr Containerdienst in Schweinfurt, Stadt entsorgt.

Weitere Leistungen für Schweinfurt, Stadt

Haben Sie Ihre Abfallart nicht gefunden?

Anfrage stellen

Informationen

Abfallcontainer für Schweinfurt, Stadt bestellen

Für Ihre Abfallentsorgung hält Ihr Containerdienst Schweinfurt, Stadt verschiedene Container und Mulden bereit, je nach Menge der Abfallart und den konkreten Anforderungen bei Ihnen vor Ort. Falls Sie z.B. nur eine kleine Parkbucht zur Aufstellung des Containers zur Verfügung haben, bietet sich eher ein kleinerer Absetzcontainer oder eine Schuttmulde an. Bei größeren Baustellen ist eher ein Abrollcontainer sinnvoll. Fragen Sie bei gewerblichen Abfällen auch nach Umleerbehältern.

Alle Informationen zu Abfallcontainern für Schweinfurt, Stadt finden Sie hier:

Hier finden Sie weitere Containerdienste in Bayern

Zur Gebietsübersicht:Containerdienste nach Bundesländern