Unverbindliche Entsorgungs­anfrage für einen Container in Gotha

Hier können Sie eine unverbindliche Anfrage nach einem Container für Gotha stellen.
Teilen Sie uns hier Ihren Entsorgungsbedarf mit und Sie erhalten umgehend ein Angebot für Ihren Abfallcontainer.

Ihre unverbindliche Anfrage nach einem Container

Für Gotha ist Gölz Entsorgungs-GmbH Ihr Containerdienst.

Gölz Entsorgungs-GmbH
Telefon: 036258/50210

Kleiner Container 1-3 cbm

3cbm Absetzcontainer

Auf der nächsten Seite können Sie Ihre Angaben weiter spezifizieren.

Altholz
Container
Baumischabfall, Baustellenabfall
Container
Bauschutt
Container
Bodenaushub, Erdaushub
Container
Gartenabfälle, Parkabfälle
Container
Poltergut, Poltermulde
Container
Sperrmüll, Haushaltsauflösung *
Container
 
Container

Mittlerer Container 5-7 cbm

7cbm Absetzcontainer

Auf der nächsten Seite können Sie Ihre Angaben weiter spezifizieren.

Altholz
Container
Baumischabfall, Baustellenabfall
Container
Bauschutt
Container
Bodenaushub, Erdaushub
Container
Gartenabfälle, Parkabfälle
Container
Poltergut, Poltermulde
Container
Sperrmüll, Haushaltsauflösung *
Container
 
Container

Großer Container 10-20 cbm

Conteiner 15cbm Flachcontainer Abrollcontainer mit Türen

Auf der nächsten Seite können Sie Ihre Angaben weiter spezifizieren.

Altholz
Container
Baumischabfall, Baustellenabfall
Container
Bauschutt
Container
Bodenaushub, Erdaushub
Container
Gartenabfälle, Parkabfälle
Container
Sperrmüll, Haushaltsauflösung *
Container
 
Container

Sehr großer Container 20-36 cbm

38cbm Abrollcontainer

Auf der nächsten Seite können Sie Ihre Angaben weiter spezifizieren.

Altholz
Container
Baumischabfall, Baustellenabfall
Container
Gartenabfälle, Parkabfälle
Container
Sperrmüll, Haushaltsauflösung *
Container
 
Container

* Sperrmüll aus gewerblicher Herkunft oder Sperrmüll, bei dem keine Andienungspflicht besteht.

zurück zur Startseite

zurück zur Startseite

Entsorgen mit dem eigenen Container im Landkreis Gotha

Mitten in Thüringen befindet sich der Landkreis Gotha. Mit einer Flächenausdehnung von 935,89 Quadratkilometern und 135.430 Einwohnern kommt der Landkreis Gotha auf durchschnittlich 145 Einwohner pro Quadratkilometer. Größtenteils ländlich geprägt beherbergt dieser Landkreis 47 einzelne Gemeinden, die an das Entsorgungsnetzwerk angeschlossen werden müssen.

Hausmülltrennung im Landkreis Gotha

Auch im Landkreis Gotha ist die möglichst exakte Trennung von Hausmüll längst selbstverständlich, denn nur so bleiben möglichst viele Wertstoffe der Wertschöpfungskette erhalten. Zur Hausmülltrennung kommen im Landkreis Gotha die Graue Tonne für Restmüll zum Einsatz sowie die Blaue Tonne zur Papier-, Pappe- und Kartonage-Entsorgung. Wertstoffe aus Verkaufsverpackungen werden mit dem Gelben Sack gesammelt. Auch Verbundstoffe und sogar Metallverpackungen dürfen über diese Möglichkeit entsorgt werden. Erhältlich sind die Gelben Säcke als Rollen an zentral gelegenen Ausgabestellen der jeweiligen Gemeinde. Eine separate Biomülltonne sammelt alle organischen, im Haushalt anfallenden Abfälle und ist als Ergänzung zur möglichen Eigenkompostierung gedacht.

Sperrmüllentsorgung im Landkreis Gotha

Die Sperrmüllabholung im Landkreis Gotha erfolgt nur auf Anmeldung, die telefonisch oder per Online-Formular erfolgen kann. Die Abholmenge ist pro Termin auf zwei Kubikmeter begrenzt. Die Terminvergabe erfolgt individuell und kann je nach aktuellem Aufkommen mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Auch im Landkreis Gotha gilt als Sperrmüll alles, was aufgrund seiner Sperrigkeit nicht über die Restmülltonne entsorgt werden kann. Alte Möbel, ausgediente Teppiche und sonstiges Sperrgut, wie beispielsweise Kinderwagen, Bügelbretter und ähnliches muss über den Sperrmüll entsorgt werden. Fest verbaute Gebäudeteile dürfen nicht über den Sperrmüll entsorgt werden, ebenso wie Bauabfälle.

Elektroschrott flexibel entsorgen

Alte Elektrogeräte, vor allem größere Teile, wie Kühlschränke, ausgediente Gefriertruhen und ähnliches nehmen im Keller viel Platz weg und sollten so schnell wie möglich entsorgt werden. Im Landkreis Gotha werden alte Elektrogroßgeräte nicht mit dem Sperrmüll gemeinsam abgefahren, sondern müssen von den Bürgern selbst zum Wertstoffhof gefahren werden. Wer gleichzeitig eine Fuhre an Sperrmüll oder Grünschnitt abfahren möchte, kann also gleich den Elektroschrott mitnehmen. Ein großer Container ist im Landkreis Gotha für viele Entsorgungsfahrten die ideale Lösung.

Selbstanlieferung - Vorteil bei der Sperrmüllentsorgung

Selbstanlieferer haben im Landkreis Gotha die Möglichkeit, auch größere Sperrmüllmengen an den Wertstoffhof zu fahren. Mengen bis zu zwei Kubikmeter können jederzeit angeliefert werden, größere Tagesmengen sollten vor der Anlieferung telefonisch angemeldet werden. Mit einem eigenen Container ist die Sperrmüllentsorgung im Landkreis Gotha noch einfacher.

Grünschnitt entsorgen mit dem eigenen Container

Gerade in ländlich-landwirtschaftlich geprägten Gegenden wie dem Landkreis Gotha fallen zu saisonalen Pflegearbeiten auf den großen Grundstücken schnell Mehrmengen an Grünschnitt an. Was an Baum-, Strauch- und Rasenschnitt auf dem eigenen Grundstück nicht verarbeitet oder kompostiert werden kann, muss auf den Grünschnittplatz gefahren werden .Im Landkreis Gotha nehmen auch die Wertstoffhöfe Grünschnittmengen an und gerade bei großen Mengen ist die Entsorgungsfahrt mit dem eigenen Container das Mittel der Wahl, um schnell und sicher die komplette Menge an Grünschnitt zu entsorgen. Äste bis zu einer Stärke von 15 cm dürfen auf diese Weise entsorgt werden.

Containerbestellung im Landkreis Gotha - schnell und unverzichtbar

Was die Entsorgung von Sperrmüll, Elektroschrott und Grünschnitt betrifft setzt der Landkreis Gotha auf das Engagement seiner Bürger. Wer nicht auf die kommunale Terminvergabe warten möchte oder neben der Fuhre Sperrmüll auch Elektroaltgeräte oder Grünschnitt zu entsorgen hat, kommt um einen eigenen Container im Landkreis Gotha nicht herum. Flexible Wertstoffhöfe mit einem großen Annahmespektrum an Materialien und Mengen erleichtern das Entsorgen in Selbstanlieferung zusätzlich. Jetzt den eigenen Container zum Wunschtermin bestellen und nach dem eigenen Terminkalender nach Wunsch entsorgen!

Entsorgungsgebiete im Landkreis Gotha

Bienstädt, Apfelstädt, Gamstädt, Ingersleben, Marienthal, Neudietendorf, Osterberg, Gotha, Ballstädt, Brüheim, Bufleben, Ebenheim, Emleben, Eschenbergen, Friedrichswerth, Goldbach, Haina, Hochheim, Remstädt, Sonneborn, Wangenheim, Warza, Weingarten, Westhausen, Drei Gleichen, Aspach, Fröttstädt, Hörselgau, Langenhain, Laucha, Mechterstädt, Metebach, Teutleben, Trügleben, Waltershausen, Georgenthal, Herrenhof, Hohenkirchen, Petriroda, Fischbach, Schmerbach, Schwarzhausen, Tabarz, Winterstein, Friedrichroda, Leinatal, Tambach-Dietharz, Dachwig, Döllstädt, Gierstädt, Großfahner, Zimmernsupra, Nottleben, Crawinkel, Friemar, Molschleben, Pferdingsleben, Schwabhausen, Tröchtelborn, Tüttleben, Günthersleben-Wechmar, Luisenthal, Ohrdruf, Wölfis, Gräfenhain, Tonna

Postleitzahlen im Landkreis Gotha

99100, 99192, 99867, 99869, 99880, 99887, 99891, 99894, 99897, 99330, 99885, 99958

Alle Informationen zu Abfallcontainern für Gotha finden Sie hier:

Weitere allgemeine Informationen zum Thema Container