Material Vordach

Beim Haustürvordach geht in erster Linie um Regenschutz. Unser Eintritt ins Haus beginnt bereits beim Öffnen der Eingangstür. Durch die Baugeschichte wurden dazu vielfältige Konstruktionen und Materialien eingesetzt: von Eisenrahmen mit Glasfüllung über Asbestzement (Vorsicht Sondermüll, Demontage durch Fachhandwerker) über das bäuerliche Holzvordach bis zu Kunststoff- und Aluminium-Vordach und Wetterschutz aus Edelstahl. Viele Materialien sind bei einem Vordach denkbar.

So kommen auch bei der Entsorgung eines Vordachs verschiedenste Abfallcontainer zum Einsatz. Im Zweifel fragen Sie Ihren Containerdienst, welcher Container für Ihren Abbruch der Richtige ist.

Ihre Fragen zur Entsorgung beantwortet gerne unser Entsorgungspartner vor Ort. Dort können Sie auch Ihre

Kosten und Preise für Abfallcontainer einsehen

_____

weiter ohne PLZ