Mini Container

Minicontainer auf Bürgersteig

Mini Container sind die kleinsten Container für die Entsorgung von Abfall. Die kleinen Container werden auch unter Bezeichnungen wie Multicarcontainer oder City Container geführt. Insbesondere, wenn z.B. kleinere und größere Mengen bestimmter Abfallarten in getrennten Behältern entsorgt werden sollen, sind Mini Container perfekte Lösung. Die Minicontainer sind für extrem enge Baustellen perfekt geeignet und können z.B. problemlos in den Vorgarten geladen werden.

Mini Container mieten Sie ab einer Größe von 1 cbm (Kubikmeter) bis zu 3,3 m³. Mini Container bieten vor allem geringen Abfallmengen einen bequemen Entsorgungsweg.

Die muldenförmigen Absetzbehälter bieten hinsichtlich ihrer Mobilität und Wendigkeit Vorteile, die nur von Bigbags überboten werden.

Minicontainer für minimalen Platz

Minicontainer können auf engstem Raum und durch kleinste Einfahrten rangiert werden. Einfahrten ab ungefähr 2,40 m Höhe und 1,70 m Breite kann das Mini Container Fahrzeug problemlos passieren. Minicontainer sind kranbar und können spielend über Hindernisse wie parkende Autos oder Hecken gehoben werden. Die Kranreichweite beträgt circa 5 bis 6 Meter. Aufgrund des geringen Gewichts können sie problemlos auch auf weniger belastbarem Untergrund wie z.B. Fußwegen aufgestellt werden.

Minicontainer im Größenvergleich

Minicontainer Preis

Der Minicontainer Preis richtet sich nach dem Inhalt: Je nach der zu entsorgenden Abfallart fallen unterschiedlich hohe Kosten an. Ein Minicontainer, der mit Bauschutt befüllt wird, wird anders berechnet als einer mit Grünabfällen. Kleine Container werden zum Pauschalpreis angeboten.

Welche Größen Minimulden für welche Abfälle geeignet sind

Eine Mini Mulde mieten Sie hier beim Muldendienst mit einem Fassungsvermögen von ca. 1 cbm bis ca. 3 Kubikmetern. Minimulden ab 1 Kubikmeter sind eher für schwere Stoffe wie Abbruch, Schutt oder Bodenaushub geeignet. Für leichten voluminösen Abfall wie z.B. Grünschnitt, Hausrat oder Sperrgut eignen sich Minimulden mit 3 cbm Fassungsvermögen. Zwischengrößen von 1,1 m3 oder 2,5 m3 sind bei Minicontainern nicht unüblich.

TIPP: Auf Anfrage können Minicontainer auch mit Deckel zum Verschließen oder einem Rollwagen für bequemes Versetzen gestellt werden.

HINWEIS: Minicontainer dürfen maximal bis zur Oberkante befüllt werden, da die Krankralle sonst nicht ordnungsgemäß angesetzt werden kann.

Ihre Fragen zur Entsorgung beantwortet gerne unser Entsorgungspartner vor Ort. Dort können Sie auch Ihre

Kosten und Preise für Abfallcontainer einsehen

_____

weiter ohne PLZ