Liebe Kunden, leider können wir Ihnen für diesen Landkreis noch keine Leistungen anbieten. Wir decken bereits 84% der Bundesrepublik ab und arbeiten am weiteren Ausbau unseres Systems.

Lieber Entsorger, falls Sie sich für diesen Landkreis interessieren, finden Sie hier ein Angebot für Entsorger.

Zur Zeit können wir Ihnen keinen Containerdienst für Ostallgäu mit eigenem Containershop anbieten. Wir arbeiten am weiteren Ausbau des Systems und hoffen, dass Sie bald auch für Ostallgäu Container bestellen und mieten können.

Containerdienst in der Nähe suchen!

Finden Sie Ihren Containerdienst für Abfallcontainer in Ihrer Nähe.

_____

weiter ohne PLZ

Entsorgungscontainer bestellen im Landkreis Ostallgäu - schnell und flexibel gelöst

Im unmittelbaren Alpenvorland gelegen umfasst der idyllische Landkreis Ostallgäu ganze 1.394,91 Quadratkilometer und beherbergt 137.709 Einwohner. Mit nur 99 Einwohnern auf den Quadratkilometer und 45 Gemeinden ist der Landkreis Ostallgäu zwar relativ dünn besiedelt, gilt aber als wahre Naturschönheit, die vom Tourismus und der Milchwirtschaft lebt. Mit sechs Naturschutzgebieten, 18 Landschaftsschutzgebieten und 43 zusätzlichen Geotopen bietet der Landkreis Ostallgäu alles, was sich Aktive und Outdoorsportler wünschen.

Moderne Einwohnerinformation per App

Auch wenn der Landkreis Ostallgäu zu großem Teil noch von der traditionellen Milchwirtschaft lebt hat in der Verwaltung schon längst die Moderne Einzug gehalten. Mit einer App für das Smartphone können sich Einwohner ihren personalisierten Abfuhrkalender erstellen und immer auf dem Mobilgerät dabeihaben. Neben den Abfuhrterminen für die Mülltonnen kann dieser Kalender auch Sammelstellen, Öffnungszeiten und individuelle Erinnerungen enthalten. Die Abfall-App für den Landkreis Ostallgäu gibt es sowohl für Android-Smartphones als auch für Apple-Geräte.

Hausmüllentsorgung im Landkreis Ostallgäu

Zur Trennung von Hausmüll sind im Landkreis Ostallgäu vor allem die Biotonne und die Restmülltonne im Einsatz. Ergänzend dazu finden mobile Problemmüllsammlungen mit dem Schadstoffmobil statt. Sowohl Restmüll- als auch Biotonne werden im Wechsel alle zwei Wochen entleert. Fällt mehr Restmüll an, als die Tonne aufnimmt, können Mengen von bis zu 200 Litern auch selbst zur Deponie angeliefert werden.

Sperrmüll anmelden im Landkreis Ostallgäu

Sperrmüll wird im Landkreis Ostallgäu nach Bedarf angemeldet und abgeholt. Für die Anmeldung von Sperrmüll gelten allerdings bestimmte Fristen. Innerhalb von drei Wochen nach Ende der Anmeldungsfrist wird in der Regel der Sperrmüll abgeholt, eine Woche vor dem konkreten Abholtermin erhalten Einwohner eine Terminankündigung per E-Mail. Eine Sperrmüllabholung während der Schulferien findet generell nicht statt. Generell ist im Landkreis Ostallgäu eine Sperrmüllabholung nur gegen Gebühr möglich, die im Voraus entrichtet werden muss. Die abzuholenden Gegenstände müssen bei der Anmeldung ebenfalls genannt werden, um wilde Müllablagerungen zu vermeiden. Sperrmüll kann im Landkreis Ostallgäu auch von den Einwohnern selbst an eine Wertstoffdeponie oder an eine Hausmülldeponie angeliefert werden. Dazu ist ein eigener Container unerlässlich, eröffnet aber ein ganz neues Maß an Flexibilität.

Sperrmüllzusammensetzung im Landkreis Ostallgäu beachten

Bis zu zwei Kubikmeter darf die Sperrmüllmenge pro Abholung im Landkreis Ostallgäu betragen. Einzelteile dürfen die Länge von zwei Metern nicht überschreiten und müssen vor Bereitstellung gegebenenfalls zerkleinert werden. Sperrmüllgegenstände sind in der Regel Altgegenstände, die wegen ihrer Größe nicht in den Restmüllbehälter passen. Dazu gehören typischerweise alte Möbel, Matratzen, Polster und weitere. Nicht mit der Sperrmüllabfuhr entsorgt werden dürfen im Landkreis Ostallgäu beispielsweise aber Elektrogeräte, Federbetten, Bügelbretter und Kartons. Auch Elektrogeräte werden gesondert entsorgt. Bei der Aufstellung beim Wohnhaus sollen Altholzgegenstände separat gestellt werden. Nach Möglichkeit sollte bei der Abholung des Sperrmülls mindestens eine zuständige Person zur Übergabe des Sperrmülls anwesend sein.

Grüngutsammlung per Anmeldung im Landkreis Ostallgäu

Strauch- und Baumschnitt kann im Landkreis Ostallgäu per Abholung entsorgt werden. Dazu muss die grüne Berechtigungskarte für Grünschnitt fristgerecht zur Beantragung eines Abholtermins eingesetzt werden. Der konkrete Abholtermin wird den anmeldenden Einwohnern per Post mitgeteilt. Größere Volumina an Grünschnitt können auch per Selbstanlieferung flexibel entsorgt werden. Der Landkreis Ostallgäu verfügt über insgesamt acht Sammelstellen für Gartenabfälle aller Art. Pro Tag dürfen pro Haushalt bis zu drei Kubikmeter Material angeliefert werden. Wer große Mengen an Schnittgut zu entsorgen hat, kommt um einen eigenen Container zur Anlieferung nicht herum. Dieser lässt sich schon während der Arbeit füllen und erleichtert das Entsorgen wesentlich.

Containerbestellung für flexibles Entsorgen im Landkreis Ostallgäu

Große Mengen an zu entsorgenden Gütern und eng gepackte Terminkalender machen es nicht immer einfach, die kommunalen Entsorgungsbetreiber zu nutzen. Mit selbst bestellten Containern gewinnen Einwohner des Landkreises Ostallgäu ein großes Stück Flexibilität in Sachen Entsorgung. Ohne lange Wartezeiten lassen sich Entsorgungscontainer bis zum eigenen Grundstück bestellen und mit nur einer einzigen Fuhre abfahren. Jetzt Wunschtermin sichern!

Entsorgungsgebiete im Landkreis Ostallgäu

Buchloe, Jengen, Lamerdingen, Oberostendorf, Waal, Lechbruck, Pfronten, Nesselwang, Rückholz, Untrasried, Marktoberdorf, Wald, Füssen, Günzach, Obergünzburg, Eisenberg, Seeg, Biessenhofen, Halblech, Schwangau, Kraftisried, Unterthingau, Aitrang, Baisweil, Bidingen, Eggenthal, Friesenried, Germaringen, Görisried, Hopferau, Irsee, Kaltental, Osterzell, Lengenwang, Mauerstetten, Pforzen, Rieden, Ronsberg, Roßhaupten, Ruderatshofen, Rettenbach, Stötten, Stöttwang, Westendorf, Schochen, Sonderhof

Postleitzahlen im Landkreis Ostallgäu

86807, 86860, 86862, 86869, 86875, 86983, 87459, 87484, 87494, 87496, 87616, 87629, 87634, 87637, 87640, 87642, 87645, 87647, 87648, 87650, 87651, 87653, 87654, 87656, 87657, 87659, 87660, 87662, 87663, 87665, 87666, 87668, 87669, 87671, 87672, 87674, 87675, 87677, 87679, 87724, 87782

Hier finden Sie weitere Containerdienste in Bayern

Zur Gebietsübersicht:Containerdienste nach Bundesländern

Weitere allgemeine Informationen zum Thema Container