Liebe Kunden, leider können wir Ihnen für diesen Landkreis noch keine Leistungen anbieten. Wir decken bereits 84% der Bundesrepublik ab und arbeiten am weiteren Ausbau unseres Systems.

Lieber Entsorger, falls Sie sich für diesen Landkreis interessieren, finden Sie hier ein Angebot für Entsorger.

Zur Zeit können wir Ihnen keinen Containerdienst für Neustadt a.d.Waldnaab mit eigenem Containershop anbieten. Wir arbeiten am weiteren Ausbau des Systems und hoffen, dass Sie bald auch für Neustadt a.d.Waldnaab Container bestellen und mieten können.

Containerdienst in der Nähe suchen!

Finden Sie Ihren Containerdienst für Abfallcontainer in Ihrer Nähe.

_____

weiter ohne PLZ

Container bestellen im Landkreis Neustadt an der Waldnaab - ideal für flexible Entsorger

Im bayerischen Regierungsbezirk Oberpfalz liegt der Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Mit einer Flächenausdehnung von 1.427,67 Quadratkilometern und nur 94.528 Einwohnern besitzt der Landkreis Neustadt an der Waldnaab allerdings eine geringe Bevölkerungsdichte. Durchschnittlich nur 66 Einwohner bewohnen hier den Quadratkilometer. Mit insgesamt 38 Gemeinden sind die Entsorgungsbetriebe des Landkreises aber dennoch herausgefordert: Etwa 33.000 Restmülltonnen müssen im Landkreis bereitgestellt und entleert werden, neben zahlreichen weiteren Aufgaben. Als Mitglied der Metropolregion Nürnberg befindet sich der Landkreis Neustadt an der Waldnaab gleichzeitig direkt an der Grenze zur Tschechei. 13 Naturschutzgebiete, sieben Landschaftsschutzgebiete und über 70 Geotope machen den Landkreis Neustadt an der Waldnaab zu einem Paradies für Outdoorbegeisterte.

Hausmüllentsorgung im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

Gründliche Hausmülltrennung ist auch im Landkreis Neustadt an der Waldnaab der erste Schritt zur möglichst vollständigen Weiterverwertung von Wertstoffen, die zu schade für die Deponie sind. Mit einer Restmülltonne werden alle Abfälle gesammelt und zweiwöchentlich entleert, die keine Weiterverwertung mehr zulassen. Eine separate Biotonne sammelt im Landkreis Neustadt an der Waldnaab alle organischen Abfälle, die im Haushalt anfallen. Auch die Biotonne wird alle zwei Wochen abgeholt. Einwohner dieses Landkreises verfügen zusätzlich über eine blaue Tonne für Papierabfälle. Hier werden Altpapiere, Pappen und zerkleinerte Kartonagen aller Art gesammelt und zu Altpapierprodukten weiterverarbeitet. Die Papiertonne wird zweimal monatlich abgeholt. Um möglichst lückenlos für eine Verwertung von Wertstoffen zu sorgen gibt es im Landkreis Neustadt an der Waldnaab zusätzlich einen Gelben Sack, in dem Verkaufsverpackungen gesammelt werden. Diese können nicht nur aus Kunststoff bestehen, sondern auch aus Verbundmaterialien und Metall. Der Gelbe Sack wird einmal pro Monat abgefahren.

Abfall-App für individuelle Erinnerungen

Wer einen vollgepackten Terminkalender managen muss vergisst schon mal, die Mülltonne rechtzeitig bereitzustellen. Damit seine Bürger keine Leerung mehr verpassen stellt der Landkreis Neustadt an der Waldnaab eine Abfall-App zur Verfügung. Diese ist für iPhone und Android-Smartphones erhältlich und ermöglicht individuelles Erinnern für alle oder ausgewählte Abfalltonnen. Zusätzlich liefert sie noch weitere wertvolle Informationen rund um die Abfallentsorgung im Landkreis, wie beispielsweise genaue Standortanzeigen für Glascontainer, Elektroschrott oder den nächsten Recyclinghof.

Grünschnittentsorgung im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

Gerade in stark ländlich geprägten Regionen wie dem Landkreis Neustadt an der Waldnaab besitzen viele Menschen größere Gärten oder sogar Gartengrundstücke. Zu Pflegearbeiten fallen hier schnell größere Mengen an Grünschnitt an, die aus Platzgründen oft schnell entsorgt werden müssen. Im Landkreis Neustadt an der Waldnaab gibt es zur Grünschnittentsorgung separate Grünschnittcontainer, die mit Material beliefert werden können. Geöffnet sind die Grünschnittcontainer zwischen März und November. Erlaubt ist die Entsorgung von zerkleinertem Astwerk, Laub, Strauchschnitt und Rasenschnitt. Besonders große Mengen müssen an den Recyclinghof angeliefert werden.

Elektrogeräte entsorgen im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

Zur Entsorgung von Elektrogeräten haben Bürger dieses Landkreises mehrere Möglichkeiten. Zum einen stehen vier ausgewiesene Sammelstellen für Elektroaltgeräte zur Verfügung. Diese sammeln in erster Linie ausgediente Elektrokleingeräte. Große sperrige Elektroaltgeräte dürfen auch über die Sperrmüllsammlung entsorgt werden. Zusätzlich existiert noch die Option, defekte Elektrokleingeräte über die Problemstoffsammlung zu entsorgen.

Sperrmüllentsorgung im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

Im Landkreis Neustadt an der Waldnaab erfolgt die Sperrmüllentsorgung nicht auf Abruf oder Anmeldung, sondern über einen festgelegten Abholtermin. Pro Jahr gibt es zwei Termine für die Sperrmüllstraßensammlung. Zur Sperrmüllsammlung dürfen alle ausgedienten Gegenstände gegeben werden, die prinzipiell zum Sperrmüll gehören, aber aufgrund ihrer Größe oder Beschaffenheit auch zerkleinert nicht in die Tonne passen. Sperrmüllgegenstände dürfen im Landkreis Neustadt an der Waldnaab dennoch nicht die Länge von zwei Metern oder das Einzelgewicht von maximal 50 Kilogramm überschreiten. Die Maximalmenge an Sperrmüll pro Haushalt beträgt das Volumen von zwei Zimmern.

Container mieten im Landkreis Neustadt an der Waldnaab - die ideale Ergänzung

Nicht immer passen kommunale Termine zum persönlichen Kalender. Wer beispielsweise eine größere Menge Sperrmüll außerhalb der Sperrmüllabfuhrtermine zu entsorgen hat, muss dies auf anderem Weg erledigen. Mit einem selbst gemieteten Container lässt sich auch eine große Menge verschiedener Abfallfraktionen schnell und bequem zur Müllumladestation fahren. Jetzt Container aussuchen und zum Wunschtermin entsorgen!

Entsorgungsgebiete im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

Kirchenthumbach, Theisseil, Vohenstrauß, Grafenwöhr, Neustadt, Altenstadt, Kirchendemenreuth, Windischeschenbach, Eschenbach, Speinshart, Floß, Pressath, Eslarn, Etzenricht, Flossenbürg, Georgenberg, Bechtsrieth, Irchenrieth, Kaltenbrunn, Kohlberg, Leuchtenberg, Luhe-Wildenau, Mantel, Moosbach, Parkstein, Pirk, Pleystein, Püchersreuth, Schirmitz, Schwarzenbach, Störnstein, Tännesberg, Trabitz, Waidhaus, Waldthurn, Weiherhammer, Schlammersdorf, Vorbach, Auerberg

Postleitzahlen im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

91281, 92637, 92648, 92655, 92660, 92665, 92670, 92676, 92685, 92690, 92693, 92694, 92696, 92697, 92699, 92700, 92702, 92705, 92706, 92708, 92709, 92711, 92712, 92714, 92715, 92718, 92720, 92721, 92723, 92724, 92726, 92727, 92729, 95514, 95519, 95703

Hier finden Sie weitere Containerdienste in Bayern

Zur Gebietsübersicht:Containerdienste nach Bundesländern

Weitere allgemeine Informationen zum Thema Container