Liebe Kunden, leider können wir Ihnen für diesen Landkreis noch keine Leistungen anbieten. Wir decken bereits 84% der Bundesrepublik ab und arbeiten am weiteren Ausbau unseres Systems.

Lieber Entsorger, falls Sie sich für diesen Landkreis interessieren, finden Sie hier ein Angebot für Entsorger.

Zur Zeit können wir Ihnen keinen Containerdienst für Bremerhaven mit eigenem Containershop anbieten. Wir arbeiten am weiteren Ausbau des Systems und hoffen, dass Sie bald auch für Bremerhaven Container bestellen und mieten können.

Containerdienst in der Nähe suchen!

Finden Sie Ihren Containerdienst für Abfallcontainer in Ihrer Nähe.

_____

weiter ohne PLZ

Flexible Containerbestellung für Bremerhaven - Entsorgen ganz nach Wunsch

Im Weser-Elbe-Dreieck befindet sich die Kreisfreie Stadt Bremerhaven. Sie gehört als Exklave zum Bundesland Bremen und wird zusätzlich zu ihrer unmittelbaren Küstenlage von fünf Flüssen durchflossen oder tangiert. Das Meer prägt Leben und Wirtschaft in Bremerhaven. Hier befindet sich nicht nur Europas größter Auswandererhafen und Fischereihafen sowie der bedeutendste Exporthafen Deutschlands. Bremerhaven umfasst nur 93,82 Quadratkilometer Fläche, auf denen 114.025 Einwohner leben. Dies führt zu einer hohen Einwohnerdichte von 1215 Einwohnern pro Quadratkilometern. Bremerhaven setzt sich aus zwei Stadtbezirken und insgesamt neun Stadtteilen zusammen. Die um Bremerhaven gelegenen Heide- und Wattlandschaften gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Umweltschutz durch lückenlose Entsorgung

In einer Stadt, die in solch hohem Maß wie Bremerhaven mit und vom Wasser lebt, muss dessen Sauberkeit zu jeder Zeit gewährleistet sein. Wilde Müllablagerungen im Stadtgebiet müssen von Bürgern daher umgehend den zuständigen Behörden gemeldet werden, damit diese fachgerecht entsorgt werden können. Damit möglichst zuverlässige Meldungen der Bürger getätigt werden, behandelt die Stadt Bremerhaven alle Meldungen strikt vertraulich. Für beste Nutzung der im Abfall enthaltenen Rohstoffe besitzt die Stadt Bremerhaven ein eigenes Müllheizkraftwerk. Dieses produziert nicht nur Elektrizität für die Stadt, sondern schafft auch eine hohe thermische Leistung, die den Einwohnern als Fernwärme wiederum zur Verfügung gestellt wird.

Abfuhrkalender per App für Bremerhaven

Für Android- und iOS-Geräte stellt Bremerhaven eine kostenfreie App zur Verfügung, damit die Einwohner keine Termine rund um die Entsorgung mehr zu verpassen. Verpackungsmüll wird in Bremerhaven über den gesonderten Gelben Sack entsorgt. Dabei setzt die Stadt auf Vorsortierung bereits im Haus. Speziell zu diesem Zweck werden kleine Gelbe Tonnen für den Einsatz in der Wohnung zur Verfügung gestellt. Die ordnungsgemäße Trennung beginnt damit so frühzeitig wie möglich und macht das Entsorgen von Verpackungsmüll in den der Gelben Säcke dadurch noch einfacher. Die Blaue Tonne für Altpapier wird in Bremerhaven zusätzlich eingesetzt. So finden alte Zeitungen, Zeitschriften, Kartons und Verpackungen aus Pappe und Papier einen neuen Platz in der Rohstoffkette.

Sperrmüll in Bremerhaven

Alle sperrigen Güter, die im Haushalt keine Verwendung mehr finden, werden mit der Sperrmüllabfuhr entsorgt. Bis zu 5 Kubikmeter Sperrmüll werden pro Termin abgeholt. Dieser Termin muss angemeldet werden, außerdem dauert es 3 bis 5 Wochen bis zur tatsächlichen Abholung. Jeder zusätzliche Kubikmeter an zum Termin bereitgestellten Sperrmüll kostet den Anmelder zusätzliche Gebühren. Umbau- und Renovierungsabfälle gehören in Bremerhaven grundsätzlich nicht in den Sperrmüll. Auch Gartenabfälle, Kartons und Säcke, leer sowie befüllt, dürfen nicht im Sperrmüll entsorgt werden.

Elektroschrott kostenpflichtig abholen lassen

Rohstoffe gehören zurück in die Wertschöpfungskette und auch kleine Elektrogeräte sind viel zu wertvoll, um sie in der Schublade zu lagern. Kleingeräte werden in Bremerhaven über den Altkleidercontainer gesammelt. Großgeräte dagegen werden teuer in der Abholung über den Sperrmüll, denn sie vergrößern durch ihr Volumen und Gewicht die Sperrmüllmenge ganz beträchtlich. Großgeräte, die bei der herkömmlichen Sperrmüllabfuhr nicht verladen werden können, werden vom kommunalen Betreiber auch kostenpflichtig abgeholt.

Containerbestellung in Bremerhaven lohnt sich

Strenge Regeln hinsichtlich der Zusammensetzung des Sperrmülls und natürlich die Obergrenze von 5 Kubikmetern machen es nicht immer wirtschaftlich, auf die kommunale Sperrmüllentsorgung zu setzen. Neben der umständlichen Terminvergabe und der daraus folgenden Wartezeiten kann ein selbst bestellter Container die praktischere und unkompliziertere Entsorgungslösung sein. Hier haben Kunden selbst in der Hand, wann und wo der Container gebraucht wird und können ganz unabhängig die Entsorgung auch von größeren Mengen termingenau planen. Jetzt die passende Containergröße wählen und zum Wunschtermin liefern lassen!

Entsorgungsgebiete und Stadtteile in der kreisfreien Stadt Bremerhaven

Lehe, Mitte, Überseehafen, Geestemünde, Fischereihafen, Wulsdorf, Schiffdorferdamm, Surheide, Leherheide, Speckenbüttel, Weddewarden

Postleitzahlen in der kreisfreien Stadt Bremerhaven

27568, 27570, 27572, 27574, 27576, 27578, 27580

Weitere allgemeine Informationen zum Thema Container