Container für Altholz Recycling in Dortmund bestellen!

Bestellen Sie den Container für Altholz Recycling direkt an Ihre Baustelle in Dortmund. Im Online-Shop vom Containerservice Dortmund bestimmen Sie das Datum der Aufstellung und auf Wunsch auch den Termin der Abholung Ihres Altholzcontainers.

Ihre Fragen rund um die Entsorgung von Altholz in Dortmund beantwortet Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner, Herr Heiner Möller.

Was darf in den Container für Altholz in Dortmund?

Abbruchholz (Altholz behandelt)

Abbruchholz besteht aus sortenrein gesammelten Holzabfällen aus Baumaßnahmen. Es kann behandelt oder unbehandelt sein. Abbruchholz besteht meist aus:

  • Holz ähnlichen Stoffen wie Schaltafeln
  • Fensterrahmen (ohne Scheiben)
  • Parkett und Bodenbretter
  • Türen
  • Paletten aus Holzwerkstoffen

Ausgeschlossen sind z.B.: Eisenbahnschwellen oder imprägnierte Hölzer

Allgemeine Hinweise: Für einen gefahrlosen Transport dürfen Sie den Container maximal bis zur Ladekante befüllen.

Altholz Dortmund

Abbruchholz Dortmund

Altholz Container Dortmund

Bild oben
Altholz zur Entsorgung

Bild Mitte
Abbruchholz

Bild unten
Container für Altholz und Abbruchholz

Typische Anfragen zu Altholz entsorgen und Preise

Sie bestellen zum ersten Mal einen Container? Hier haben wir die häufigsten Anfragen zur Entsorgung von Altholz für Sie zusammengestellt.

Anfrage 1 Container: 5 cbm Absetzcontainer Abfallart: Bahnschwellen Wunschtermin Aufstellung: 19.02. Wir haben rund 30 morsche Bahnschwellen in verschiedenen Längen (bis 2,60) zu entsorgen. Die Schwellen liegen schon zum Abtransport bereit, wir müssen sie nur in den Container laden.

Anfrage 2 1 x mittlerer Container 5-7 cbm Altholz Wunschdatum: 21.03. Hausumbau - Renovierung: kein Bauschutt, viel Altholz - Vertäfelungen etc.

Auf Baustellen werden oft auch Container für Bauabfall und Mischabfälle sowie Boden- und Erdaushub zu Entsorgung und Recycling benötigt.